Menü

Aktuelles

Aktuelles
Artikelbild

Franchisepartner auf Ostfrieslandschau 2016

„Es ist eine Investition an Zeit, die sich mittel und langfristig durch Aufträge und Mandanten bezahlt machen wird“ so das Fazit von Jakob Linnemann nach der diesjährigen Ostfrieslandschau. Der DATAC-Franchisenehmer war von 30. September bis 3. Oktober mit einem Stand als Aussteller auf der Messe vertreten und hatte dabei Gelegenheit vielversprechende Kontakte zu knüpfen. So zum Beispiel mit einem Finanzmakler, der ihm als Multiplikator seine Unterstützung bei der Mandantensuche anbot.

Mit den Besuchern in Kontakt zu kommen war relativ leicht – ein Lächeln genügte meist. Doch auch den Austausch mit den anderen Ausstellern auf der „Gründer- und Netzwerk-Plaza“, einem zentralen Bereich, der exklusiv für junge Firmen als Ausstellungsort vorgesehen war, fand Jakob Linnemann sehr bereichernd. „Die anderen Unternehmer und vor allem die Existenzgründer unter ihnen wissen jetzt, an wen sie sich bei Fragen rund um das Thema Buchführung wenden können. Wenn es jetzt auch nicht zu direkten Aufträgen führte, sehe ich die Messeteilnahme doch als guten Weg die Bekanntheit meines Unternehmens, der LiFos GmbH zu steigern und langfristig neue Mandanten zu gewinnen“, so Jakob Linnemann. Rund 46.000 Besucher kamen auf traditionelle Ostfrieslandschau nach Leer, die bereits zum 36. Mal veranstaltet wurde. Sie findet alle zwei Jahre statt und bietet neben einem kulturellen Rahmenprogramm auch ein interessantes Messeangebot mit einem starken regionalen Bezug. 175 Aussteller aus allen Bereichen der Wirtschaft, Institutionen und Vereine fanden hier eine Plattform um über ihr Angebot zu informieren und sich besser zu vernetzen.

Bild: Jakob Linnemann mit Mitarbeiterin Marina Martel auf der Ostfrieslandschau 2016

Xing Icon Kundenbereich  |  Datenschutz  |  Impressum